Menu
Menü
X

Nachrichten der EKHN

Alle Nachrichten aus unserer Landeskirche, unserer Propstei und aus unserem Dekanat finden Sie auf folgenden Webseiten:

Nachrichten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

Nachrichten der Propstei Rheinhessen und Nassauer Land

Nachrichten des Dekanates Mainz

 

Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl der Nachrichten der EKHN.

Seniorin mit Pflegerin
09.03.2018 red

Starke Frauen würdigen

In der professionellen Pflege sind zu 85 Prozent Frauen tätig. Ihre bedeutende Leistung tritt oft in den Hintergrund. Das wollen die Diakonie Hessen und die beiden Evangelischen Kirchen in Hessen nun ändern. Zum Internationalen Frauentag am 8. März starten sie die Initiative „Starke Frauen in der Pflege“.

Frau mit Kopfhörer
13.02.2018 sto

Neue Audiothek auf EKHN.de

Neues Angebot auf EKHN.de: In der Audiothek finden Sie aktuelle Radio-Beiträge aus der Kirchensendung auf Hit Radio FFH und harmony.FM.

Helden des Alltags
30.04.2018 sto

Menschen zwischen Mut und Angst: Serie zeigt Menschen die Mut machen

Anschläge, Kriege, Amokläufe – das Gefühl der Bedrohung wächst in der Gesellschaft. Mit ihrer aktuellen Kampagne geht die Kirche auf dieses Bedürfnis ein. Fürchtet euch nicht, lautet die Botschaft. Auch die Multimediaredaktion der EKHN will der Angst etwas entgegensetzen und zeigt Menschen, die sich für diese Gesellschaft engagieren – die Mut machen.

Die Lichtkirche leuchtet jetzt bis Oktober auf der Landesgartenschau  in Bad Schwalbach
28.04.2018 vr

Kirchen läuten Landesgartenschau ökumenisch ein

Über 400 Veranstaltungen wird es bei der Landesgartenschau in Bad Schwalbach rund um die LichtKirche geben. Aber am Sonntag ist beim Start erstmal echte ökumenische Handarbeit für Kopfarbeiter angesagt.

Blick auf die Jerusalemer Altstadt durch die Flagge Israels hindurch (Fotomontage)
27.04.2018 pwb

70 Jahre Staat Israel – ein Grund zum Feiern und zum Nachdenken

Anlässlich der 70. Jahrestages der Staatsgründung Israels weist Pfarrerin Andrea Thiemann, Vorsitzende des Evangelischen Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau "ImDialog" darauf hin, wie wichtig der Dialog und das Miteinander von christlichen, jüdischen, muslimischen und konfessionslosen Menschen ist.

 

top